Aktivitäten

Der gemeinnützige Verein «Schweizerischer Fonds für Kinderschutzprojekte» identifiziert und unterstützt evidenzbasierte Präventions- und Trainingsprojekte mit messbaren Resultaten. Gleichzeitig werden angewandte Forschungsprojekte gefördert, die Wissenslücken im Bereich erfolgreicher Präventionsarbeit schliessen sollen. Durch die aktive Verbreitung der Resultate, Erkenntnisse und Erfahrungen soll mittelfristig ein Wissensnetzwerk gebildet werden, das allen im Kinderschutz tätigen Akteuren zu Gute kommt und so einen Beitrag leistet, den Kinderschutz nachhaltig zu verbessern. Um innovative Ansätze mit Potenzial zur Replizierung zu fördern, werden KEINE laufenden Projekte unterstützt.

In seiner Pilotphase fokussiert der Verein auf mögliche Aktionsfelder, die sich aus den Empfehlungen aktueller Studien und Berichte ergeben, wie beispielsweise aber nicht ausschliesslich

Forschungs- und Evaluationsprojekte:
- Wirkungsmessung von bereits offerierten Serviceangeboten
- Wirkungsmessung von politischen Veränderungen im Bereich Kinderschutz
- Forschungsarbeiten, die auf eine Verbesserung der Praxis abzielen
- Evaluation von Präventionsprogrammen, welche Veränderungen sowohl auf der Wissens-, Einstellungs- und Verhaltensebene messen
- Übersicht von Angeboten

Pilot-Präventionsprojekte:
- Prävention von sexuellem Missbrauch unter Gleichaltrigen
- Erhöhung der Offenbarungsrate von (sexuellen) Gewaltdelikten
- Prävention von Gewalt bei ausserhäuslichen Aktivitäten von Jugendlichen
- Prävention von häuslicher Gewalt
- Prävention von Cyberviktimisierung
- Präventionsmassnahmen, die auf Kinder und Jugendliche mit erhöhtem Risiko fokussieren
- Präventionsmassnahmen an (Hochrisiko-)Schulen betreffend sämtlicher Formen von Gewalt
- Präventionsmassnahmen, welche auf frühe Aufdeckung und Behandlung junger Opfer fokussieren, um eine Re-Viktimisierung zu verhindern

Trainingsprojekte:
- Pilotprojekte, welche Eltern, Lehrer und Fachgruppen befähigen, entweder ihre Erziehungskapazitäten zu erhöhen oder dazu beitragen, dass Gewalt und Missbrauch früher aufgedeckt und entsprechend reagiert werden kann.

 

Wissenstransfer:
- Projekte, die das Wissen um gute Praxis im Bereich des Kinderschutzes erhöhen

Schweizerischer Fonds für Kinderschutzprojekte | Fonds suisse pour des projets de protection de l‘enfance | Fondo svizzero per progetti di protezione dell‘infanzia | CH-8098 Zürich